Schnittkurs in der Heide im Januar 2020 – mein Geheimtipp!

Veröffentlicht am

Eine solche Gelegenheit kommt so schnell nicht wieder: Kurzentschlossene können sich noch für einen Schnittkurs am Mi/Do 8./9. Januar 2020 in Lünzen bei Schneverdingen anmelden. Der Schnittkurs findet statt auf einer faszinierende Obstwiese voller altehrfürchtiger Baumveteranen. So etwas hat heutzutage in Norddeutschland ja schon Seltenheitscharakter. Zwei volle Tage erlauben es, das Thema Obstbaumschnitt richtig gründlich […]

Streuobst-Pädagogen Niedersachsen 2019

Fortbildung zum Streuobst-Pädagogen

Veröffentlicht am

Ab sofort darf ich mich geprüfter Streuobst-Pädagoge nennen! Am 30.10.2019 habe ich die mündliche und schriftliche Prüfung erfolgreich bestanden, zusammen mit 25 anderen Absolventinnen und Absolventen. Einen Bericht dazu gibt es beim Streuobstwiesen-Bündnis Niedersachsen, dem Träger der Ausbildung. Die Prüfung bildete den Abschluss einer halbjährigen Fortbildung. In insgesamt 85 Unterrichtsstunden ging es um zwei Aspekte: […]

Die Streuobstwiese blüht!

Veröffentlicht am

Die Verwandlung der Obstbäume im Frühjahr ist jedes Jahr aufs Neue faszinierend. Aus kahlen, scheinbar toten Astgerüsten werden in kurzer Zeit überreich blühende, vor Leben strotzende Bäume. Je älter die Bäume, desto kontrastreicher ist diese Entwicklung. Auf der Obstwiese des Breidingsgarten in Soltau mit seinen über 250 Apfelbäumen ist dieser Anblick besonders eindrucksvoll. Summende Bienen […]

Einsatz auf der Obstwiese in Breidingsgarten in Soltau

Veröffentlicht am

Der BUND Niedersachsen hat ein tolles Projekt aufgesetzt:‘Schatztruhe kulturhistorische Obstgärten – Alte (Kloster-)Gärten als Refugium für die Natur‘. Im  Mittelpunkt steht die Erhaltung und Erneuerung von Klostergärten in Mariensee, Amelungsborn und Wülfinghausen. Ein Exot befindet sich unter den Obstgärten des Projekts, die Streuobstwiese am Breidingsgarten in Soltau. Der Breidingsgarten ist ein Landschaftspark aus dem 19. […]