100 Kunden

Veröffentlicht am

Im Februar 2020 habe ich nach 2 1/2 Jahren Selbständigkeit früher als erhofft ein tolles Ziel erreicht: 100 Kunden haben mir mittlerweile ihr Vertrauen geschenkt. Das Spektrum reicht von Teilnehmer*innen an Schnitt- oder Veredelungskursen bis zum BUND Niedersachsen, der mich für den Schnitt von mehreren hundert Obstbäumen engagiert hat. Allen meinen Kunden danke ich für […]

Schnittkurs in der Heide im Januar 2020 – mein Geheimtipp!

Veröffentlicht am

Eine solche Gelegenheit kommt so schnell nicht wieder: Kurzentschlossene können sich noch für einen Schnittkurs am Mi/Do 8./9. Januar 2020 in Lünzen bei Schneverdingen anmelden. Der Schnittkurs findet statt auf einer faszinierende Obstwiese voller altehrfürchtiger Baumveteranen. So etwas hat heutzutage in Norddeutschland ja schon Seltenheitscharakter. Zwei volle Tage erlauben es, das Thema Obstbaumschnitt richtig gründlich […]

Schnittkurse: Programm 2019/20

Veröffentlicht am

Auch im Winterhalbjahr 2019/20 bietet Obstbaum & Co. wieder spannende Kurse für alle Interessierten an: 29./30. November 2019: Obstbaumschnittkurs intensiv (Hemmingen-Wilkenburg) 8./.9. Januar 2020: Obstbaumschnittkurs intensiv (Lünzen, Heidekreis) 21./22. Februar 2020: Schnittkurs an der VHS Calenberger Land (Springe) 29. Februar 2020: Schnittkurs kompakt in Breidings Garten (Soltau) 8. März 2020: Obstbaumschnittkurs kompakt (Mellendorf bei Hannover) […]

Praxis-Seminar Obstbaumschnitt am 15./16.3.2019 in Wilkenburg

Veröffentlicht am

Obstbaum & Co. bietet in Zusammenarbeit mit der Bürgerstiftung Hemmingen ein Praxis-Seminar zum Obstbaumschnitt am 15./16.03.2019 an. Programm: Freitag 15.3., 18 bis ca. 21 Uhr: Einführung Samstag 16.3., 9 bis ca. 18 Uhr: praktischer Baumschnitt an Jung- und Altbäumen Aus dem Inhalt: Warum Obstbäume schneiden? Oeschbergschnitt: langlebige Bäume, hochwertige Früchte, leichte Ernte Wassertriebe, Leitäste, Fruchtholz […]

Sommerschnitt

Veröffentlicht am

Bei Kirschbäumen können im Juni/Juli Schnitt und Ernte in idealer Weise kombiniert werden. Drei Gründe sprechen dafür: Gerade Süßkirschen sind empfindlich gegenüber Schnitt im Winterhalbjahr, weil sie viel früher als andere Obstbäume Saft treiben und Schnittwunden dann leicht ausbluten können. Beim Sommerschnitt um St. Johannis (21. Juni) können die Wunden dagegen optimal verheilen. Süßkirschen können […]

Die Streuobstwiese blüht!

Veröffentlicht am

Die Verwandlung der Obstbäume im Frühjahr ist jedes Jahr aufs Neue faszinierend. Aus kahlen, scheinbar toten Astgerüsten werden in kurzer Zeit überreich blühende, vor Leben strotzende Bäume. Je älter die Bäume, desto kontrastreicher ist diese Entwicklung. Auf der Obstwiese des Breidingsgarten in Soltau mit seinen über 250 Apfelbäumen ist dieser Anblick besonders eindrucksvoll. Summende Bienen […]

Assistenz an der Thüringer Obstbaumschnittschule

Veröffentlicht am

Am vergangenen Wochenende war ich als Assistent beim zweitägigen Schnittkurs der Thüringer Obstbaumschnittschule unter Michael Grolm dabei.   Der Einführungskurs fand in Dietrichsroda ca. 25 km nordöstlich Weimar auf dem Sonnengut Gerster statt. Dort führt die Familie Gerster einen faszinierend vielfältigen Bio-Bauernhof mit einem tollen Mix aus alten und neugepflanzten Obstbäumen – ein ganz anregender […]

Unterwegs mit den Profis vom Pomologen-Verein

Veröffentlicht am

Der Pomologen-Verein ist ein Zusammenschluss von Profis und Liebhabern, deren Herz für Obstbäume und besonders die Obstsortenkunde schlägt. Innerhalb des Vereins gibt es die Arbeitsgemeinschaft Obstgehölzpflege, in der sich alles um den Schnitt von hochstämmigen Obstbäumen dreht. Zweimal pro Jahr trifft sich die AG zum fachlichen Austausch. Das Wintertreffen im Januar 2018 mit über 50 […]

Schnitt und Dreharbeiten in Breidingsgarten

Veröffentlicht am

Diese Woche gingen die Arbeiten auf der Obstwiese des Breidingsgartens in Soltau richtig los. Der erste Schritt war die Nummerierung der Bäume mit Metallplaketten. Ohne eine solche Nummerierung würde man sonst einzelne Bäume in dem großen unübersichtlichen Bestand nur schwer wieder finden.         Anschließend habe ich die ersten mittelalten Bäume geschnitten. Sie […]