Die Schnittsaison hat begonnen

Veröffentlicht am

Es wurde auch langsam Zeit… Die vergangene Woche habe ich mich um zehn Obstbäume in einem großartigen Harkenblecker Privatgarten gekümmert.

Einige Apfel- und Pflaumenbäume waren in den zurückliegenden Jahren sehr rabiat beschnitten worden und haben sich mit wildem Wasserreiser-Wuchs gewehrt. Es wird einige Jahre dauern, eine schöne Wuchsform hinzubekommen, aber ein Anfang ist gemacht.

Ein wahres Vergnügen war dagegen der Schnitt eines Birnbaums, sicher über 50 Jahre alt und über locker über 8 Meter hoch. Hier kam die Seilkletterausrüstung zum Einsatz, mit der man auch Bereiche in der Peripherie der Krone erreicht, die normalerweise unzugänglich bleiben.